.

 

, Wernli Roman

Corona-News März 2021

Nachdem die Musikgesellschaft Eintracht aufgrund der Corona-Situation ihren Probebetrieb im Winter zum zweiten Mal aufgeben musste, kommt nun doch wieder etwas Leben in den Verein! Und zwar hat die Musikkommission ein abwechslungsreiches Programm mit kürzeren und längeren Stücken zusammengestellt, welches die Musikantinnen und Musikanten nun zu Hause selber einstudieren können. Darunter befinden sich viele bekannte und eingängige Melodien, zum Beispiel „Great Movie Adventures“ mit den Hits aus Star Wars oder Jurassic Park, oder „Skyfall“, die berühmte Titelmelodie aus dem gleichnamigen James Bond Film. Als Unterstützung für das selbstständige Üben haben sich jeweils fünf Mitglieder, hauptsächlich aus der Musikkommission, getroffen und die Stücke aufgenommen. So erhielten alle Einträchtlerinnen und Einträchtler jeden Montag ein E-Mail mit den Noten und den passenden Aufnahmen von jeweils einem oder zwei Musikstücken. Doch was, wenn ein Stück mehr als fünf Stimmen hat? Da war die Musikkommission kreativ und hat die Stimmen einzeln aufgenommen und anschliessend am Computer zu einem Ganzen zusammengefügt. Die Idee hinter diesem Vorgehen ist, dass jedes Mitglied seine Stimme zu Hause üben kann, sodass wir dann wieder schnell „startklar“ sind, wenn Proben bzw. Auftritte wieder erlaubt werden. So freuen wir uns jetzt schon darauf, wenn wir Sie an einem Ständchen oder Parkkonzert draussen an der frischen Luft empfangen dürfen!