> Zurück

Probeweekend Juniorband vom 26./27. Mai 2017

u.m. 06.06.2017

Das diesjährige Probeweekend fand auf dem Herzberg statt! Kaum waren die Zimmer bezogen, übte Markus mit uns im Gartenhaus das Konzertprogramm vom 25. Juni ein, gesamthaft einige Stunden. Gut, dass wir uns in den Pausen mit Kuchen und Getränken stärken und auf der Spielwiese mit der Gigampfi und den beiden Ritiseili oder beim Werwölfeln erholen konnten!  Das Wetter spielte ja auch herrlich mit. Nach dem Nachtessen musizierten wir noch eine Stunde, bevor wir an Silvias Lagerfeuer Schoggibananen brieten und die spezielle Tischdekoration für das Konzert, die sich Monika ausgedacht hat, anfertigten.

Die Nachtruhe, na ja, für ein paar Buben (und als Folge auch für Silvia!) war diese extrem kurz. Doch am Samstagmorgen gings unerbittlich los, besonders Schlagzeuger und Percussionisten kamen dran, denn Philipp, ein echter Drummer, war zu uns gestossen und hatte die drei am Vormittag übernommen. Sehr erfolgreich, denn nachmittags, als wir wieder alle zusammen spielten, waren sie deutlich besser.

Und schon war es 16 Uhr, es ging ans Aufräumen und eine gute Stunde später waren alle wohlbehalten wieder zu Hause.

Nun sind wir gut eingespielt fürs Konzert. In den kommenden Proben macht Markus noch den Feinschliff, und wir alle freuen uns auf viele Besucher am 25. Juni im Kirchgemeindehaus an der Dorfstrasse. Das Konzert beginnt um 16 Uhr.